Ich und die anderen

17. Mai 2009 von Arvid Leyh in Philosophie

Braincast 159

Irgendwo zwischen Spiegelzellen und Theorie of Mind, Projektion und den 10 Geboten navigieren wir ganz praktisch durch den Alltag, und sind dabei permanent mit anderen Leuten konfrontiert. Wir wir denken, dass die denken, das überdenken wir hier.

Vorletzte Woche hatten wir einige Rätsel zwischen Geist und Gehirn. Nun beginnt Gehirn&Geist eine Serie zum Thema. Über Teil 1 – die Kultur – unterhalte ich mich mit Steve Ayan.


MP3 File Dauer: 30:46

Hier das Video zum Thema Mind Reading mit zitiertem Nicholas Epley. Als Nachschlag zur letzten Episode eine Doku über das Leben von Heroin-Abhängigen in Süd-Californien auf youtube: The Dark End of the Street. Und, wie jedes Jahr, The Best Visual Illusion of the Year.

Der Titel dieser Episode ist übrigens geklaut und stammt von einem wunderbaren Buch von Matt Ruff. Besprochen finden Sie es in Episode 35.

 NEWS

SHOWNOTES

Komplex beginnt Trimpolander von The Billio Band, nachdenklicher wird Desert Wash von Dan Tharp und Monde Incertain von Mig ist vom Titel her Pflicht. Sehr schön der Schluss: Planetarium von Klavar.


2 Kommentare zu “Ich und die anderen”

  1. David Jacobs Antworten | Permalink

    Ich und die anderen

    Dein Podcast hat mir eine Stunden Bügeln intelektuell versüßt!

    Vielen Dank

    David

  2. Arvid Leyh Antworten | Permalink

    Bügeln!?

    Danke! Das sehe ich als echtes Lob.
    Staubsaugen, ok, das mach ich gern, aber Bügeln versüssen – das schafft nicht jeder!

    :))

Einen Kommentar schreiben


+ drei = 8