Weiche Faktoren – 1

13. Januar 2013 von Arvid Leyh in Mentales

Braincast 301

In der wahren Welt des Beruflichen sind die „weichen Faktoren“ völlig falsch bezeichnet: sie sparen echtes Hartgeld und entscheiden nicht zuletzt Ihre persönliche Zufriedenheit. Wir pendeln zwischen dem DIHK und dem EQ von Goleman.

 

MP3 File Dauer: 18:27

Aktuelle Funde und auch mal ein Kommentar zum Zeitgeschehen auf Google+

NEWS

SHOWNOTES

Hier musste funkiges drunter: The Dartmouth Soundsystem von Matt Mays, dann Black Lady von Alessandro Bottura, auch nicht viel ruhiger ist Blow with the Flow von Chris Bestwick und als Finale Moon Flow von Little Red King.

«    |    »

2 Kommentare zu “Weiche Faktoren – 1”

  1. Julia W. Antworten | Permalink

    Thema Wahlverhalten

    Lieber Arvid Leyh,

    ich bin seit einiger Zeit - unregelmäßig aber mit wachsender Begeisterung - Hörerin des braincast. Und ich dachte mir, ich kann Sie vielleicht auf diesem Weg zu einem Thema anregen, das mich selbst sehr interessiert. In diesem Jahr sind ja wieder einmal Bundestagswahlen. Wie wäre es da mit einem braincast zum Thema Wahlverhalten? Im braincast zu "Politik" hatten Sie ja einige Fragen schon angeschnitten. Ich gespannt darauf, was die Wissenschaft dazu noch zu bieten hat. Wie rational ist die Entscheidung für eine Partei? Wie viel Bauchgefühl spielt damit mit hinein? Was genau lässt einen Kandidaten glaubwürdiger wirken, als einen anderen? Wie stark ist der Gruppenfaktor bei der Wahlentscheidung? Sind die unbewusst wahr genommenen Details im Kandidatenduell wie Stimmlage, Gestik, Mimik letztendlich entscheidender als die Argumente?

    Ich arbeite selbst (als einfache Mitarbeiterin) in der Politik und viele ihrer braincast-Sendungen haben mir bereits geholfen, mein Arbeitsumfeld besser zu verstehen. V.a. das Thema "Kognitive Dissonanz" ;-) , wie Sie sich vielleicht gut vorstellen können.

    Ich wünsche Ihnen für dieses Jahr weiter viele gute Einfälle und Schaffenskraft.

    mit besten Grüßen

    Julia W.

  2. Arvid Antworten | Permalink

    Politik

    Hallo Frau W.

    Lustigerweise sitze ich in der Sekunde am Konzept über die Politik auf dasGehirn.info. Dauert noch bis zum Sommer, aber es soll auch einen kleinen Event geben.

    Schicken Sie mir eine private Mail, ich halte Sie auf dem Laufenden. Aber rechnen Sie dann mit Fragen zum Arbeitsumfeld :)

Einen Kommentar schreiben


acht − 6 =