Link: Why Shakespeare still matters

18. March 2016 von Dierk Haasis in Literatur

'those who can think in long-form can also write concisely'

 

Shakespeare's enduring popularity proves that even four centuries after his death, he can teach us much about tackling humanity’s great questions.

via Why Shakespeare still matters | Pursuit by University of Melbourne.

Einen Kommentar schreiben

Dies ist eine moderierte Diskussion. Wir behalten uns vor, Kommentare gar nicht oder gekürzt zu veröffentlichen, um die Diskussion für unsere Leser möglichst relevant und interessant zu gestalten.


1 × one =