Die Erde, ein blassblaues Staubkorn.

14. Januar 2011 von Martin Ballaschk in Allgemeines

Das hat weniger mit dem üblichen Themenbereich zu tun, aber dieses tolle Video habe ich kürzlich in meiner Twitter-Timeline gefunden und will es den „normalen Bloglesern“ nicht vorenthalten. 

„Earth – the Pale Blue Dot“ bezieht sich auf dieses berühmte Foto der Erde, das aus 6,4 Milliarden Kilometern Entfernung gemacht wurde. Carl Sagan liest aus seinem gleichnamigen Buch und Michael Marantz hat das ganze mit Klaviermusik und Zeitrafferaufnahmen noch etwas eindrücklicher gestaltet.

EARTH: The Pale Blue Dot from Michael Marantz on Vimeo.


2 Kommentare zu “Die Erde, ein blassblaues Staubkorn.”

Einen Kommentar schreiben


+ 6 = acht