AKTUELLE POSTS RSS

 

Das Ende der Banane wie wir sie kennen?

21. Januar 2012 von Lars Fischer

Wenn ihr das nächste mal Obst kauft, guckt euch die Bananen einmal genauer an - ihr seht eine bedrohte Art. Unsere gängige Supermarkt-Banane, eine Varietät namens Cavendish, steht am Rande einer globalen Katastrophe. Ausgehend von Südostasien frisst sich ein Schimmelpilz durch Bananenplantagen und vernichtet die Pflanzen, eine nach der anderen. Nichts und niemand konnte diesen Pilz bisher aufhalten, und alles sieht danach aus, dass er seinen Siegeszug fortsetzt, bis auch die letzte Cavendish-Banane vom Antlitz der Erde getilgt ist. Das klingt... weiter

 

Wissenschaftler und Journalisten

18. Januar 2012 von Lars Fischer

Ed Yong hat drüben in seinem Blog diese schöne Grafik über das allfällige Rumgezicke zwischen Wissenschaftlern und Journalisten gepostet. Quelle: Ed Yong, Not Exactly Rocket Science Natürlich findet man auch gute Wissenschaftler und Journalisten in Kneipen. Das wäre ja noch schöner. ... weiter

 

Prähistorische Penis-Tätowierungen

7. Januar 2012 von Lars Fischer

Es ist ja hinlänglich bekannt, dass der Phallus über nahezu die gesamte Menschheitsgeschichte hinweg Gegenstand künstlerischer und ritueller Darstellungen war und ist. Erigierte Penisse finden sich von den frühesten Höhlenbildern an in den verschiedensten Artefakten. Allerdings scheint das ganze auch andersherum funktioniert zu haben: Die Herren haben schon im Paläolithikum ihre besten Stücke künstlerisch modifiziert, ziemlich sicher durch Beschneidung, wahrscheinlich auch durch Tätowierungen und Ziernarben. Im Journal of Urology konnte man kürzlich eine Zusammenstellung entsprechender Indizien lesen, zusammengestellt von drei... weiter

 

Bricht der Vulkan Laacher See 2012 aus?

2. Januar 2012 von Lars Fischer

Ich muss mich mal mit dem Unfug befassen, der gerade im Netz über den Laacher See verbreitet wird. Der Laacher See nimmt die Caldera eines Vulkans ein, der vor knapp 13000 Jahren das letzte Mal ausgebrochen ist und es innerhalb der nächsten paar tausend Jahre wohl auch wieder tun wird, wie Vulkane das halt so machen. Nun haben wir ja jetzt gerade das Weltuntergangsjahr 2012 und dürfen uns auf tonnenweise hirnrissige Katastrophenszenarien in allen möglichen Medien freuen. Die Daily Mail... weiter

 

Fischblog-Adventskalender 2011 – 24. Türchen

24. Dezember 2011 von Lars Fischer

Weihnachten ist ja neben einigen anderen Dingen auch das Fest der Lichter in der Dunkelheit, und deswegen endet dieser Adventskalender auch mit einem Video darüber, wie die Menschen mit technischen Mitteln die Nacht besiegt haben. So lange der Strom reicht jedenfalls. Ich wünsche allen Lesern frohe Weihnachten und einen guten Rutsch! ... weiter

 

Fischblog-Adventskalender 2011 – 23. Türchen

23. Dezember 2011 von Lars Fischer

Ferrofluide habe ich ja letztes Jahr schon im Adventskalender gehabt, aber dieses Video lohnt sich trotzdem anzugucken. Im Gegensatz zu den meisten anderen solchen Filmchen zeigt es keine fertige Installation oder ein einzelnes Experiment, sondern das, was man selbst tun würde, wenn man einen Liter von dem Zeug zur Hand hätte: rumspielen. Man sieht hier mehrere Ferrofluid-Skulpturen des Johns Hopkins Physics Fair 2011 in der Testphase. Der Experimentator spielt ein mit den Feldstärken und dem Fluid selbst herum, um zu... weiter

 

Fischblog-Adventskalender 2011 – 22. Türchen

22. Dezember 2011 von Lars Fischer

Die Astrophysik hat ja das oft unterschätzte Problem, dass die Größenskalen des Universums nur schwer zu erfassen sind. So ein Planet ist nach menschlichem Ermessen schon ziemlich groß, aber schon im Vergleich zu den Gasplaneten unseres Sonnensytems ist die Erde winzig. Und die Sonne ist noch mal ein Vielfaches größer. Aber das ist erst der Anfang. Im Vergleich zu vielen anderen Sternen ist die Sonne winzig, und alle Sterne sind unfassbar winzig im Vergleich zu den Distanzen zwischen ihnen. Selbst... weiter

 

Fischblog-Adventskalender 2011 – 21. Türchen

21. Dezember 2011 von Lars Fischer

Heute mal aus technischen Gründen ohne großen Erklärtext, dafür ist es weihnachtlich, zumindest von der Form her. Die Viecher heißen Christmas Tree Worms, und was es mit den niedlichen Tierchen auf sich hat, könnt ihr bei Real Monstrosities nachlesen. ... weiter

 

Eure Meinung ist gefragt: Wissenschaftsblog-Auslese 2011

20. Dezember 2011 von Lars Fischer

  Es ist Adventszeit: Plätzchenduft, heißer Glühwein und…? Genau, da fehlt noch was: nämlich die Wissenschaftsblog-Auslese! Seit 2008 suchen wir die lesenswertesten wissenschaftlichen Blogtexte des jeweiligen Jahres. Und natürlich machen wir uns auch 2011 auf die Suche nach den interessantesten, lustigsten und informativsten Postings. Wie immer brauchen wir auch eure Mithilfe: jetzt könnt ihr eure Favoriten nominieren. Ich weiß, es ist etwas spät. Meine Schuld und Dank an Marc, der noch rechtzeitig das Heft in die Hand genommen hat. Ich... weiter

 

Fischblog-Adventskalender 2011 – 20. Türchen

20. Dezember 2011 von Lars Fischer

Heute machen wir mal wieder einen Ausflug in die Biologie. Ihr erinnert euch sicher noch an die schöne Animation "The Inner Life Of A Cell" - die Produzenten des Videos haben da weitergemacht wo sie aufgehört haben und für die verschiedensten Auftraggeber biologische Trickfilme entworfen. Hier sehen wir zum Beispiel, wie das Dengue-Virus in die Wirtszelle gelangt. Jährlich erkranken etwa zwischen 50 und 100 Millionen Menschen am Dengue-Fieber. Damit ist die Krankheit, obwohl nur vergleichsweise wenige Menschen daran Sterben, eine... weiter