AKTUELLE POSTS RSS

 

Der Fischblog-Adventskalender, 18. Türchen

18. Dezember 2010 von Lars Fischer

Auch heute, im Zeitalter der großen Kreuzfahrtschiffe und Supertanker, gehen Schiffe durch Wellenschlag verloren. Hier sieht man, wieso. ... weiter

 

Der Fischblog-Adventskalender, 17. Türchen

17. Dezember 2010 von Lars Fischer

Ein Blog-Adventskalender ohne Katzencontent geht ja schon mal gar nicht. Deswegen heute mal ein Video, das ein bisschen aus dem Rahmen fällt und sich mit den Weihnachtsfreuden der Katzenhaltung beschäftigt. Wissenschaftliches über die Beziehung zwischen Mensch und Maunzterrorist könnt ihr hier nachlesen. ... weiter

 

Der Fischblog-Adventskalender, 16. Türchen

16. Dezember 2010 von Lars Fischer

Ihr erinnert euch sicher noch an das Sonnenvideo hinter dem ersten Türchen. Das war die ruhige Sonne. Manchmal ist da oben aber auch ein bisschen mehr los, und das sieht dann so aus: Dieses Filament war zum Beispiel eine Million Kilometer lang, das ist ungefähr das 80-fache des Erddurchmessers. Allerdings auch weniger als ein Prozent der Entfernung von der Sonne zu uns. ... weiter

 

Der Fischblog-Adventskalender, 15. Türchen

15. Dezember 2010 von Lars Fischer

Der Grund des Pazifischen Ozeans hat eine erstaunlich komplexe Geschichte hinter sich. Tausende Kilometer lange untermeerische Rücken sind in ihn entstanden und wieder vergangen, bis er seine heutige Form annahm. Das Video zeigt die Entwicklung dieser untermeerischen Rücken in den letzten 140 Millionen Jahren. ... weiter

 

a) Schokoküsse b) Gummibärchen c) Marshmallows d) Butterkekse

15. Dezember 2010 von Lars Fischer

Alljährlich so gegen Weihnachten findet in der Blogosphäre das Blogwichteln statt. Details gibt es hier. Wer nicht mitwichtelt hat schon von Anfang an verloren. Mindestens. Hier also derBeitrag von meinem Wichtel.   Waren Sie schon einmal bei Günther Jauch? Genauer gesagt: bei "Wer wird Millionär"? Nein? Ich auch nicht. Aber Sie haben sich bestimmt auch schon das eine oder andere Mal gefragt, wie Sie sich wohl schlagen würden? Ach, Sie kennen das Konzept der Sendung gar nicht? Dann könnte es... weiter

 

Der Fischblog – Adventskalender, 14. Türchen

14. Dezember 2010 von Lars Fischer

Die sechszählige Symmetrie der Schneeflocken geht auf die Kristallstruktur des Wassereises zurück. Die Form der Flocke bestimmt dabei die Temperatur - ist es kälter, bilden sich Plättchen oder Prismen, bei höheren Temperaturen Äste. Die "klassischen" Schneeflocken, deren Äste alle symmetrisch sind, machen dabei allerdings nicht den Hauptanteil aus: Sie werden nur häufiger fotografiert...   Metacafe.com ... weiter

 

Der Fischblog-Adventskalender, 13. Türchen

13. Dezember 2010 von Lars Fischer

Feuertornados sind kleine, aber eindrucksvolle Luftwirbel, die sich unter geeigneten Bedingungen aus aufsteigender heißer Luft über Bränden bilden. ... weiter

 

Der Fischblog – Adventskalender, 12. Türchen

12. Dezember 2010 von Lars Fischer

Vulkane gibt es bekanntermaßen nicht nur an Land, sondern auch am Meeresgrund. Dort sind sie natürlich viel schwerer zu filmen, aber dafür behindern sie nicht den Flugverkehr. Ein Tauchboot filmte diesen spektakuären Ausbruch am Marianenbogen in Pazifik. ... weiter

 

Der Fischblog – Adventskalender, 11. Türchen

11. Dezember 2010 von Lars Fischer

Was macht eigentlich Wasser in Schwerelosigkeit? Es bildet Tropfen, mit denen man ganz großartig rumspielen kann, wie die Besatzung der ISS in diesem Video demonstriert. Dafür bleiben Brausetabletten Brausetabletten - auch im Erdorbit. ... weiter

 

Der Fischblog – Adventskalender, 10. Türchen

10. Dezember 2010 von Lars Fischer

Versetzt man eine Metallplatte durch einen Dauerton in harmonische Schwingungen, nimmt sie je nach Tonhöhe dank ihrer Eigenresonanz bestimmte Schwingungsmoden ein. Jeder Modus ist eine stehende Welle mit einer anderen räumlichen Verteilung von Bäuchen und Knoten. Sand auf so einer Platte sammelt sich entlang der in Ruhe befindlichen Knotenlinien an, während die Bäuche schwingen und die Sandkörner abwerfen. Das Ergebnis bezeichnet man als Chladni'sche Klangfiguren.   ... weiter