ATV-Lebewohl, ISS und Lovejoy

15. Februar 2015 von Michael Khan in Astronomie, Kometen, Raumfahrt, Technik

Heute gegen 18:12 GMT (19:12 MEZ) wird das fünfte und letzte ATV kontrolliert über dem Pazifik abstürzen. Der letzte vom Raum Darmstadt aus sichtbare Überflug müsste so gegen 18:15 beginnen, wenn das ATV im Westen aufgeht. Da der Himmel dort noch sehr hell sein wird, ist mit einer Sichtbarkeit noch nicht zu rechnen. Georges Lemaître zieht dann aber durch den Norden, unterhalb von Cassiopeia vorbei, erreicht eine maximale Elevation von mehr als 60 Grad und verschwindet kurz nach 18:22 im Osten im Erdschatten. Bald darauf müsste über Russland der Final Deorbit Burn stattfinden. Einen halben Bahnumlauf weiter wird sein Weg zuende sein. Mit Stellarium können Sie die genauen Überflugdaten für Ihren Standort berechnen und anzeigen lassen.

Die ISS wird über Darmstadt auf etwa der selben Spur durch den Himmel etwa um 18:17 MEZ aufgehen und gegen 18:25 im Erdschatten verschwinden. Sie erscheint hier aber wieder um 19:52 bei etwa 300 Grad und steigt dabei fast senkrecht in den Himmel. Etwa um 19:58 MEZ tritt sie in den Erdschatten ein und steht dabei etwa 5 Grad rechts querab vom Kometen C/2014 Q2 (Lovejoy). Für Beobachter im Raum Nürnberg oder knapp östlich dürfte die Begegnung mit Lovejoy wesentlich enger ausfallen. Auch hier wieder der Hinweis auf Stellarium oder eine andere Planetariums-Software Ihres Vertrauens.

Die ISS kurz vor dem Erdschatteneintritt und Komet Lovejoy am 15.2.2015 gegen 19:58 MEZ über Darmstadt

Credit: Michael Khan via Stellarium / Die ISS kurz vor dem Erdschatteneintritt und Komet Lovejoy am 15.2.2015 gegen 19:58 MEZ über Darmstadt

Einen Kommentar schreiben


eins × 3 =