Grundsätzliches: Cortex

14. Mai 2011 von Arvid Leyh in Hardware

Braincast 242

Er ist das Aushängeschild des Gehirns: keine andere Struktur ist von außen so präsent wie der Cortex. Dabei zeigt er nur ein Drittel. Wir fassen Aufbau und Funktion zusammen und sprechen mit Andreas Jahn über giftige Gase mit Neurotransmitterfunktion.

 
MP3 File Dauer: 31:26

Der Link der Woche geht an The Sound Of Tea by Frank Ferraro, via Mind Hacks.

NEWS

SHOWNOTES

Dieser Titel muss sein: Cebrella von Denis Kitchen. Mehr Piano mit Last Hope Died von Maik Schirmbeck. Ruhiger, effektiger, genauso pianös: Heiress of an Incomplete Mind mit Ghost Social. Stilgewechselt geht es weiter mit Stop Me If You Can von Ken Kurland aber es endet wo es begann, bei Denis Kitchen und diesmal dem Titel I Believe.


3 Kommentare zu “Grundsätzliches: Cortex”

  1. Markus A. Dahlem Antworten | Permalink

    Cortex & Stickstoffmonoxid

    Schöne Episode. Der Cortex und auch Stickstoffmonoxid sind beides auch spannende Themen in der Migräne-Forschung.

    Ich werde sicher noch auf dieses BrainCast verweisen und ihn meinen Physikstudenten ans Herz legen (die fragen immer, wie das Gehirn denn nun aufgebaut sei und meinen meist dabei aber nur den Cortex mit seinen Lappen und Windungen).

  2. Arvid Leyh Antworten | Permalink

    @ Markus

    Danke!
    Aber sag - warst Du noch unterwegs, oder schon?

Einen Kommentar schreiben


fünf + = 13