AKTUELLE POSTS RSS

 

Bilder der Endmontage von ExoMars-2016

10. Februar 2016 von Michael Khan

Die ESA-Marsmission ExoMars 2016 wird momentan in Europa und in Baikonur mit allen Kräften für den Start vorbereitet. Vorgesehenes Startdatum ist der 14. März. Hier im ESA-Webauftritt einige aktuelle Bilder der Sonden während der Modulintegration in Europa. ... weiter

 

Nordkoreanischer Satellit in stabiler Umlaufbahn

9. Februar 2016 von Michael Khan

Am 7. Februar 2016 startete eine dreistufige Unha-Rakete von der nordkoreanischen Basis Sohae einen Satelliten mit dem klangvollen Namen Kwangmyŏngsŏng-4 in eine Bahn um die Erde. Das Erreichen der Bahn durch den Satelliten und seine Oberstufe wurde per Radarmessungen des US-Militärs bestätigt. ... weiter

 

Mondkonjunktionen in den kommenden Tagen

27. Januar 2016 von Michael Khan

Der Syzygienkönig gibt bekannt: Wir können in den Morgenstunden nun fünf Planeten gleichzeitig beobachten, zusammen mit dem abnehmenden Mond, der im Verlauf der Woche die Planetenreihe abklappert, wobei es zu einigen schönen Konjunktionen kommen wird. ... weiter

 

Ein “Moon Village” unter europäischer Führung?

20. Januar 2016 von Michael Khan

Der neue ESA-Generaldirektor Johann-Dietrich Wörner hat das Konzept einer internationalen, wissenschaftlichen Basis auf dem Mond ins Gespräch gebracht. Dieses "Moon Village" soll der Internationalen Raumstation als neues Leuchtturmprojekt der bemannten Raumfahrt nachfolgen. Gleichzeitig tritt Wörner für eine Verlängerung der ISS-Nutzung bis 2024 ein. Aktuell ist deren Einsatz nur bis 2020 beschlossene Sache (und damit auch finanziert). ... weiter

 

Fünf Planeten und ein Mond am Morgenhimmel

19. Januar 2016 von Michael Khan

Ende Januar/Anfang Februar werden im Morgenhimmel alle fünf hellen Planeten gleichzeitig zu sehen sein, gemeinsam mit dem Mond im dritten Viertel. Der wahrscheinlich günstigste Tag für die Beobachtung ist der 29. Januar. ... weiter

 

Mond, Saturn und Venus am Morgen des 8.1.2016

8. Januar 2016 von Michael Khan

Einen Tag vor der ganz engen Begegnung: Der Mond ist schon wieder weiter, und Venus und Jupiter sind nochmals enger zusammen gerückt. Selbst mit einem 90 mm-Objektiv fängt man aber noch alle drei gemeinsam bequem ein. So ein Wetter hätte ich gestern gebraucht (und werde ich hoffentlich morgen haben!) ... weiter

 

Der Mond, Venus und Saturn am Morgen des 7.1.2016

7. Januar 2016 von Michael Khan

Natürlich war es wieder einmal wolkig heute früh, aber Wolkendecken können auch Löcher haben, und durch die Löcher kann man den Himmel sehen, wenn auch mit verminderter Schärfe wegen der Wolken-Weichzeichner. ... weiter

 

Venus, Saturn und Mond am 7.1. und 9.1.

3. Januar 2016 von Michael Khan

Der Syzygienkönig gibt bekannt: Der Morgenhimmel zu relativ humanen Zeiten, so um 7 Uhr früh, bietet in diesen Tagen mit gleich vier gleichzeitig sichtbaren Planeten und dem abnehmenden Mond zwischen Südosten und Süden ohnehin schon einen beeindruckenden Anblick. ... weiter

 

Saturn, Venus und Mars am Morgen des 26.12.2015

26. Dezember 2015 von Michael Khan

Kurzer Blick in den klaren Morgenhimmel - drei Planeten. Saturn (links unten, etwas oberhalb des Antares), dann die Venus und in der rechten Bildhälfte Mars (rötlich) nahe Spica (bläulich). ... weiter

 

Weihnachtsmond

25. Dezember 2015 von Michael Khan

Bewölkung ja, an diesem Weihnachtsabend, aber doch so stark wechselnd, dass man ein Wolkenloch erwischen konnte. Und .... Bingo! ... weiter